urlauben im ältesten Haus von Sassnitz

Maisonette *Zum Strandvoigt*

Kontakt

Tourist Service Sassnitz 
Inh. Erika Rinow 
Strandpromenade 12 

18546 Sassnitz 

Telefon: 038392 - 6490

zurück zum Objekt
Buchen

• Durch des separaten Eingang der Ferienwohnung gelangen Sie in die offene Küche. Diese ist modern und komplett mit einem Essplatz ausgestattet.
• Über die Treppe erreichen Sie den kombinierten Wohnraum- und Schlafbereich. Hier finden Sie eine Couch, einen Flachbild-TV, Radio und CD-Player, ein bezogenes Doppelbett, sowie ausreichend Stauraum für Ihr Gepäck/Garderobe.
• Das Bad verfügt über eine Dusche/WC und Fön. Pro Person liegen ein großes und ein kleines Handtuch bereit.
• Der Parkplatz befindet sich in 50 m Entfernung vor der Villa Daheim.
• Bei vorzeitiger Anmeldung können ein Kinderbett sowie ein Kinderhochstuhl bereitgestellt werden. Das Wäschepaket für Ihr Kind kann für 12 Euro dazu gebucht werden. Dieses beinhaltet Bettwäsche, 1x Duschtuch und 1x Handtuch.
• W-LAN ist vorhanden. Das kostenfreie W-LAN ist eine zusätzliche Serviceleistung, eine Garantie für die Funktionalität übernehmen wir nicht.

Saisonzeiten und Preise

BeschreibungZeitraumMietpreis
für die 1. Nacht
Mietpreis
für jede weitere Nacht
Mindestaufenthalt
Sparsaison03.01. - 31.03.
01.11. - 23.12.
101 Euro35 Euro3 Nächte
Zwischensaison01.04. - 30.06.
01.09. - 31.10.
24.12. - 02.01.
111 Euro45 Euro3 Nächte
Hauptsaison01.07. - 31.08.126 Euro60 Euro5 Nächte

Allgemeine Information zu den angegebenen Preisen

Alle Preise gelten pro Nacht für 2 Personen.
Der konkrete Tagesgesamtmietpreis inklusive Endreinigung und Wäschepaket richtet sich nach der gewünschten Personenanzahl und Aufenthaltsdauer.
Folgende Zusätze sind Bestandteil des Gesamtbetrages:
Die Nebenkosten wie Endreinigung und Wäschepaket sind nicht abwählbar und fließen in den Preis der ersten Übernachtung.
Hinzu buchbare Leistungen:
Kinderbett 10 Euro einmalig
Hochstuhl 10 Euro einmalig
Haustiere sind in dem Appartement nicht gestattet.
Pro Buchung erheben wir eine Service- und Bearbeitungsgebühr in Höhe von 10 Euro.
zzgl. ortsüblicher Kurtaxe